Online Kurs

Vom Bett auf die Matte

Jeden Samstag von 8 - 9 Uhr.

Online Kurs über zoom.

Ein sanftes Morgenyoga zum optimalen Start ins Wochenende.

Ankommen, aufwärmen eine Flow-Sequenz und Entspannung zum Schluss.

Du meldest dich an, machst mit und überweist den Beitrag nach dem Kurs.

Kosten:  15 Euro/Einheit

1. Schnuppereinheit ist frei!

Online Yoga

Yoga heißt nicht, sich in alle Richtungen zu verbiegen.

Yoga heißt bei dir ankommen.

"We don't use the body to get into a pose. We use the pose to get into the body!

Your body - your (special) yoga!"

Bernie Clark

IMG_20210501_154824.jpg

Yoga und Ayurveda

Ayurveda - Die Wissenschaft vom Leben

So bist du gedacht

Im Ayurveda unterscheidet man in 3 verschiedene Konsitutionstypen - sogenannte Doshas

Vata - Pitta und Kapha

Jeder hat von allen 3 Energien etwas mitbekommen. Sind sie ausgeglichen, ist auch der Körper und der Geist in Balance. Dominiert ein Dosha, kann es zu körperlichen Problemen wie Blähungen oder Hautproblemen kommen.

Ebenso können Stress, Schlafstörungen und Konzentrationsstörungen durch ein gerade bestehendes Ungleichgewicht ausgelöst werden. 

Zu wissen, welchem dieser Doshas man entspricht, ob eines gerade dominanter ist und wenn ja welches, kann helfen diese Probleme wieder zu beseitigen und ausgeglichener zu werden.

Nicht jedes Yoga ist für jeden Dosha-Typ geeignet. 

Deshalb schau ich mir gemeinsam mit dir, erst einmal an wie du eigentlich gedacht bist und welche Themen derzeit dran sind. Aufgrund diesem Ergebnis suchen wir die für dich passenden Yogaübungen heraus. 

Es geht nicht darum sich in tolle Posen zu verbiegen, sondern dir und deinem Körper etwas Gutes zu tun.

Du möchtest mehr darüber erfahren?

Wissen, welcher Dosha-Typ DU bist und wie Yoga dir gut tun kann?

Dann melde dich bei mir.

In Planung: Ayurveda - Kochkurs bleib informiert

Yoga und Kultur

Spezialführung am Zentralfriedhof

Termine:
So 10. Oktober von 10 - 12 Uhr und
Do 28.10. von 15 - 17 Uhr 

Dauer 2 Stunden

Im 1.Teil geht es um künstlerisch gestaltete Gräber, wie zB das Grab von Hrdlicka oder Manfred Deix.
Im 2.Teil öffnen wir mit Sabine König das Tor zum “Park der Ruhe und Kraft” um uns der verborgenen Welt der Energie zu widmen.

Im Park der Ruhe und Kraft gibt es 6 verschiedene Bereiche, die zur geistigen Entspannung einladen sollen - also wie geschaffen für eine Betrachtung mit der Yogabrille. Im Yoga gibt es den Begriff Prana. Prana ist unsere Energie im Innen und im Außen. Also eigentlich in allem. In uns, in der Natur, in jeder Zelle fließt Prana. 

Die 6 Bereiche sind jeweils verschiedenen Themen gewidmet sind. 

Wir wollen die Energie dieser Bereiche im Anschluss an die Führung von Susanne Herrmann erforschen und uns den jeweiligen Themen mit der "yogischen Brille" annähern. 

Es gibt verschiedene Übungen in diesen Bereichen. Sie werden im Stehen oder Sitzen ausgeführt, es ist keine Yogamatte notwendig evtl. etwas zum Draufsitzen falls es feucht ist.

Yoga heißt Verbindung und es geht nicht nur darum den Körper zu verbiegen, sondern uns mit unserem Körper, Geist und Seele zu verbinden. 

Schau doch mal bei Susanne vorbei und melde dich an.

Kosten 15 Euro

Wien
IMG_20210501_155111.jpg

Yoga und Glück

Yoga heißt Verbindung und kann viele verschiedene Formen haben. Dabei geht es nicht immer um die körperlichen Übungen.

Verbinden wir uns mit unseren Gefühlen und Empfindungen, werden wir uns schnell darüber im Klaren, ob wir uns wohl fühlen.

Dieses Wohlfühlen kann gefördert werden, wenn wir uns bewusst unserer Gesundheit widmen und jeden Tag das Schöne suchen. Glücksmomente sammeln, damit sie zur Lebenszufriedenheit führen. Außerdem ist der Umgang mit negativen Gefühlen unumgänglich.

Glücksmomente erleben

+

Lebenszufriedenheit

+

Umgang mit negativen Gefühlen

=

Glück

Wie auch im Yoga, sollen wir uns auch im Leben nicht in Richtungen verbiegen, die uns nicht gut tun.

Yoga Workshop
für Frauen

Der nächste Workshop

"Komm in Balance"

findet am 06.11.2021 statt.

Wir treffen uns an einem ganz besonderen Ort dafür.

https://www.johann-prutscher.at/

Hier verbringen wir den ganzen Tag

9.30 - 18 Uhr.

KommindeineBalance2.jpg