Online Kurs

Vom Bett auf die Matte

Jeden Samstag von 8 - 9 Uhr.

Online Kurs über zoom.

Ein sanftes Morgenyoga zum optimalen Start ins Wochenende.

Ankommen, aufwärmen eine Flow-Sequenz und Entspannung zum Schluss.

Du meldest dich an, machst mit und überweist den Beitrag nach dem Kurs.

Kosten:  15 Euro/Einheit

Online Yoga

Yoga heißt nicht, sich in alle Richtungen zu verbiegen.

Yoga heißt bei dir ankommen.

"We don't use the body to get into a pose. We use the pose to get into the body!

Your body - your (special) yoga!"

Bernie Clark

Yoga und Kultur

Yoga heißt Verbindung.
Verbindung von mir mit dem, was größer ist als wir, mit dem was wir im Außen und Innen begegnen. 
Somit ist Yoga im Prinzip jegliche Verbindung zu allem, was uns im Leben begegnet. Mit der Natur, mit anderen Menschen, in  allen bewussten Momenten unseres Lebens. Yoga ist JETZT:
Komm mit uns auf eine Führung mit Mehrwert!

 

Führung im 1. Bezirk und im Burggarten
Termin
:
Dienstag 17.05.2022 um 17.00 Uhr 
Dauer ca. 2 1/2 Stunden/20 Euro

Treffpunkt: vor dem Eingang der „Schottenkirche“

Und noch einmal gehen wir zu 2. auf Tour. Susanne führt uns durch den 1. Bezirk und klärt uns über die Frage auf: Wem gehört der öffentliche Raum, wer darf was wo tun und seit wann?

Im Yoga geht es auch darum sich "seinen Raum zu nehmen", und "seinen Platz zu finden". Dies werden wir dann im Anschluss im Burggarten beleuchten und ausprobieren. Lockere Kleidung ist von Vorteil. Picknickdecke mitnehmen.

2. Führung im Friedhof St. Marx
Termin
:
Montag 20.06.2022 um 17.00 Uhr 
Dauer ca. 2 1/2 Stunden/20 Euro

Treffpunkt: beim Eingang

Im romantischen Biedermeierfriedhof in St. Marx begegnen wir Innschriften aus längst vergangenen Zeiten. Wir tauchen ein, in eine uns mittlerweile fremde Welt. 

Susanne bringt uns die Menschen hinter den Gräbern nah, die Begebenheiten und Hintergründe. 

Sabine ergänzt und schlägt die Brücke ins heute. Mit allen Sinnen erleben wir den Friedhof und der Wertschätzung gegenüber den Verstorbenen mit  ihrer hinterlassenen Musik, den Grabinschriften und auch die Tierwelt im Friedhof ist ein Thema.

IMG_20220315_162159klein.jpg
JuliusEgghard.jpg
a2fbb6d3-367b-42f9-952b-fa26e5c9e523.jpg
Mozartgrab.jpg
IMG_20210501_155111.jpg

Yoga Nidra

Yoga Nidra oder auch "yogischer Schlaf" ist eine Entspannungstechnik, die von jedem Menschen praktiziert werden kann. 

Bei Yoga Nidra liegt man in bequemer Kleidung auf einer dickeren Matte, in einer Haltung die für DICH angenehm ist und folgt 20 - 40 Minuten im Geist den Anweisungen des Yoga Nidra Lehrers.

Dabei kommt man in einen Zustand der Tiefenentspannung, ist aber wach. 

Durch diese tiefe Praxis kann der Körper regenerieren und sich erholen.

Die Praxis von Yoga Nidra kann Menschen helfen, die unter Schlafmangel leiden, bei Verspannungen, Burnout (auch präventiv), unter Ängsten leiden und reduziert generell die Auswirkungen von Stress sowohl auf geistiger, körperlicher und emotionaler Ebene.

Eine Yoga Nidra Stunde kann von jedem praktiziert werden und du wirst bei regelmäßiger Anwendung merken, wie sie dir auf allen Ebenen gut tut.

Schau bei den Terminen, wann die nächste Stunde stattfindet.